Esther Kaufmann

Esther Kaufmann
Esther Kaufmann machte 2008 ihren B.A. Abschluss in Medien- und Kommunikationswissenschaf­ten und Germanistik an der Universität Hamburg. Seitdem lebt sie in Hamburg als freie Autorin.
Neben Drehbüchern schreibt sie auch Hörbücher, Theaterstücke, Texte im Online-Journalismus und Kurzprosa. Weiterhin ist sie als Dramaturgin tätig und betreut Stückentwicklungen am Theater. Ihre Arbeiten wurden mehrfach mit Preisen und Stipendien ausgezeichnet (für die Bubbly Brains bekam sie beim Autorencamp der Wendland Shorts 2015 eine Lobende Erwähnung) und ihre Filme liefen schon auf vielen internationalen Festivals. Während dem Studium und ihrer anschließenden Tätigkeit als Mentorin im Fachbereich Medienwis­senschaft an der Universität Hamburg hat sie ergänzende Schreibkurse mitgemacht, darunter das Schreiblabor am Literaturhaus und Theater.Texte am Deutschen Schauspielhaus Hamburg.
Arbeiten (Auswahl):
 
Lives of the dissidents
australische Ani­mationsserie mit einer Folge über Sophie Scholl
2016
 
Doodle the world
Kinderanimationsserie
Earthtree Media
2016
 
Mindfuck Stories
Adaption von Kurzgeschich­ten für PRovoke Media gefördert von Nordmedia
2016
 
Mit Bobby an meiner Seite
Regie: Steffen Schmidt
2014/2015
 
Como Carino - S is for sweety
Regie. Nikolai Jacobi
2014
 
Lovegames - Verkehrsberuhigte Zonen
Lichthoftheater, Hamburg, 2011
 
Klima-Kapriolen
Radioballett für die Junge VHS Hamburg

2011Kontakt: estherkaufmann.com